Tipps & Tricks

1703 Einträge, Seite 1 von 61

Bingelkraut

Bingelkraut wirkt gegen: - Appetitlosigkeit - Husten - Rheuma

Sandsegge

Sandsegge wirkt gegen: - Blasenschwäche - Bronchitis - Darmkoliken

Gelber Enzian

Gelber Enzian wirkt gegen: - Appetitlosigkeit - Fieber - Verdauungsschwäche

Unangenehme Gerüche im Mülleimer

vermeidet man nach dem Entleeren mit einen Esslöffel Bullrichsalz

Echter Champagner

entfaltet seinen vollen Geschmack erst bei nicht allzu niedrigen Temperaturen. Zum Kühlen deshalb die Flasche vor dem Genuss erst eine Stunde in kaltes Wasser stellen, nie in den Kühlschrank.

Fliesenböden

erhalten mit einer Kappe voll Weichspüler im Wischwasser einen tollen Glanz.

Frisches Brot schneiden

Einfach das Messer etwas erwärmen, dann gleitet die Klinge gut durch den weichen Brotlaib.

Knödel

lassen sich gut formen, wenn man die Hände davor kurz in kaltes Wasser taucht oder mit Salatöl einreibt. bekommen einen ganz seidigen Glanz, wenn man zwei Teelöffel Speisestärke mit ins Kochwasser gibt.

Farbe

die zähflüssig geworden ist, wird wieder streichfähig, stellt man die Dose in warmes Wasser.

Neue Bürsten und Besen

Von beiden halten die Borsten vor dem ersten Gebrauch wesentlich länger, wenn Sie sie erst in Salzwasser tauchen. Dann die Bürsten und Besen auf den Borsten stehend trocknen lassen.

Rose

Rose wirkt gegen: - Gesichtsrose - Heuschnupfen -

Hohlzahn

Hohlzahn wirkt gegen: - Appetitlosigkeit - Blutarmut - Bronchitis

Kaffee

Kaffee wirkt gegen: - Blähungen - Durchfall - Magen- und Darmstörungen

Bügeleisens stumpf

Ist die Gleitfläche des Bügeleisens stumpf, stellt man es zehn Minuten auf ein mit Essig getränktes Tuch.

Vanille

Vanille wirkt gegen: - Muskel stärkend - Potenz steigernd - Rheuma

Dermatitis (entzündete Haut)

Empfohlene Naturheilmittel: Benzoeharz Kamille Lavendel Patchouli Salbei Wachholder Ysop Zedernholz

Farbe die klumpig ist

gießt man durch einen Nylonstrumpf.

Heil-Ziest

Heil-Ziest wirkt gegen: - Asthma - Durchfall - Halsentzündung

Küchenschelle

Küchenschelle wirkt gegen: - Erkältungen - Gicht - Kopfschmerzen

Zitronenverbena

Zitronenverbena wirkt gegen: - Blähungen - Bronchitis - Fieber

Ofenfrisch

Vollkornbrot darf man ofenfrisch essen. Weißbrot dagegen ist sehr schwer verdaulich.

Arthritis (Gelenkentzündung)

Empfohlene Naturheilmittel: Birke Bohnenkraut Kamille Rosmarin Thymian Vetiver Wachholder

Kapern

Kapern wird benutzt für: - Helle Fleischgerichte - Frikassee - Salate - Königsberger Klopse -Eier - Remouladen - Fisch - gekocht - Quark

Gewebe (regenerierend)

Empfohlene Naturheilmittel: Niaouli Patchouli Immortelle

Fenster

werden besonders strahlend sauber, und bei Regen perlt das Wasser besser ab, wenn sie mit etwas Autopolitur eingerieben und danach gründlich poliert werden. werden streifenfrei sauber, wenn man dem Wasser etwas Haarshampoo beigibt. kann man auch mit Haarshampoo putzen. Das geht schnell und riecht gut. Einfach einen Schuss Shampoo in das Wasser geben und Scheiben hinterher gut trockenreiben. werden durch einen Mix aus Wasser und einigen Spritzern Schmierseife mit ein paar Esslöffeln Salz wiede

Seifenreste

Seifenreste gibt man in ein Glas Wasser. Nach ein paar Tagen haben sie sich aufgelöst und lassen sich als hoch konzentrierte Seifenlauge zum Putzen verwenden. die gesammelt und in Wasser aufgelöst werden, ergeben eine prima Flüssigseife. kann man noch prima weiterverwenden. Man steckt sie in den Duftsteinhalter des Toilettenbeckens.

Chips

werden wieder knackig, wenn man sie im Backofen auf einem Backblech ausbreitet und einige Minuten stark erhitzt.

Haut (fette)

Eine Maske mit Tomatenscheiben reinigt und entfettet die Haut. Empfohlene Naturheilmittel: Zitrone Myrte Wacholder Zeder Zypresse Geranie Lavendel Ylang Yang