Ereignisse nach Jahrhundert

» 1. Jahrhundert» 2. Jahrhundert» 3. Jahrhundert» 4. Jahrhundert» 5. Jahrhundert
» 6. Jahrhundert» 7. Jahrhundert» 8. Jahrhundert» 9. Jahrhundert» 10. Jahrhundert
» 11. Jahrhundert» 12. Jahrhundert» 13. Jahrhundert» 14. Jahrhundert» 15. Jahrhundert
» 16. Jahrhundert» 17. Jahrhundert» 18. Jahrhundert» 19. Jahrhundert» 20. Jahrhundert

» 1901» 1902» 1903» 1904» 1905» 1906» 1907» 1908» 1909» 1910
» 1911» 1912» 1913» 1914» 1915» 1916» 1917» 1918» 1919» 1920
» 1921» 1922» 1923» 1924» 1925» 1926» 1927» 1928» 1929» 1930
» 1931» 1932» 1933» 1934» 1935» 1936» 1937» 1938» 1939» 1940
» 1941» 1942» 1943» 1944» 1945» 1946» 1947» 1948» 1949» 1950

 Jahr 1900:
Politik und Weltgeschehen
01.01das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) im Deutschen Reich.
Wirtschaft
01.01In Österreich-Ungarn wird die Krone ausschließliches Zahlungsmittel. Die neue Goldwährung ersetzt den Gulden, der seit 1892 langsam aus dem Verkehr gezogen worden ist.
Wirtschaft
02.01In Wien erscheint die erste Ausgabe der Kronen Zeitung. Herausgeber der neuen Tagesgazette ist Gustav Davis.
Sport
09.01Der Fußballverein Lazio Rom wird gegründet.
Religion
14.01Am Romer Teatro Costanzi erfolgt die Uraufführung der veristischen Oper Tosca von Giacomo Puccini. Das Libretto stammt von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica nach dem gleichnamigen Drama von Victorien Sardou
Kultur
22.01An der Hofoper in Wien erfolgt die Uraufführung der Märchenoper Es war einmal von Alexander von Zemlinsky
Politik und Weltgeschehen
24.01Obwohl sie sich vom Berg bereits zurückgezogen haben, besiegt eine demoralisierte Buren-Armee im Zweiten Burenkrieg in der Kapkolonie die gleichfalls demoralisierten Briten, die in Unkenntnis der Lage in der Schlacht von Spion Kop ebenfalls abgezogen sind.
Kultur
03.02Im Deutschen Theater Berlin erfolgt die Uraufführung der Komödie Schluck und Jau von Gerhart Hauptmann
Kultur
06.02Im Deutschen Reich wird die Lex Heinze verabschiedet, mit der die öffentliche Darstellung unsittlicher Handlungen in Kunstwerken, Literatur und Theateraufführungen zensuriert wird
Sport
09.02Der US-amerikanische Tennisspieler Dwight Filley Davis stiftet den nach ihm benannten Tennis-Davis-Cup.
Politik und Weltgeschehen
17.02Wilhelm II. erklärt die westlichen Samoainseln zum deutschen Schutzgebiet.
Kultur
26.02Im Königlichen Dramatischen Theater Stockholm wird die Komödie Rausch von August Strindberg uraufgeführt
Politik und Weltgeschehen
27.02In London wird das Labour Representation Committee, ab 1906 Labour Party, gegründet
Sport
27.02Nach einem Streit mit der Vereinsführung des MTV München 1879 spalten sich elf Fußballspieler ab und gründen den FC Bayern München
Politik und Weltgeschehen
28.02Per Gesetz werden im Großherzogtum Baden Frauen uneingeschränkt zum Hochschulstudium zugelassen.
Politik und Weltgeschehen
01.03Gouverneur Wilhelm Heinrich Solf hisst in Milinuu die deutsche Reichsflagge in der neuen als Schutzgebiet bezeichneten deutschen Kolonie Samoa
Politik und Weltgeschehen
02.03Die Briten besetzen im zweiten Burenkrieg Ladysmith, die drittgrößte Stadt des Staates Natal in Südafrika
Politik und Weltgeschehen
13.03Im Zweiten Burenkrieg nehmen britische Kräfte Bloemfontein im Oranje-Freistaat ein
Kultur
13.03In Hamburg findet die Uraufführung der Oper Das stille Dorf von Alexander von Fielitz statt
Kultur
15.03Etwa 150 deutsche Politiker, Künstler und Gelehrte unter der Führung des Schriftstellers Hermann Sudermann gründen den Goethe-Bund. Dieser richtet sich gegen die Lex Heinze, der die öffentliche Darstellung unsittlicher Handlungen in Kunstwerken, Literatur und Theateraufführungen zensuriert
Sport
18.03Der Fußballverein Ajax Amsterdam wird neu gegründet, nachdem er ein paar Jahre zuvor aufgelöst worden ist.
Wissenschaft + Technik
23.03Der britische Archäologe Arthur Evans beginnt mit der Ausgrabung des minoischen Knossos, eine Tätigkeit, die über 14 Jahre in Anspruch nehmen wird.
Katastrophen
24.03Die letzte wildlebende Wandertaube wird von dem vierzehnjährigen Sohn eines Farmers in Ohio abgeschossen. Ihr ausgestopfter Balg wird in einem Museum in Columbia aufbewahrt.
Wirtschaft
01.04Die Briefzustellung in Deutschland wird als Monopol der Reichspost anvertraut, die private Beförderung örtlicher Sendungen verboten
Politik und Weltgeschehen
04.04Der belgische Sozialist Jean-Baptiste Sipido verübt als Protest gegen den Burenkrieg auf dem Brüsseler Hauptbahnhof auf Albert Eduard, Prince of Wales, ein Schussattentat, das jedoch misslingt. Der Attentäter wird in der Folge wegen seines jugendlichen Alters freigesprochen, was zu diplomatischen Verstimmungen zwischen Belgien und Großbritannien führt
Wirtschaft
14.04Der französische Staatspräsident Émile Loubet eröffnet die Pariser Weltausstellung. Ab dem Folgetag kann das Publikum in Gebäuden wie dem Grand Palais und dem Petit Palais unter anderem über einen Oberleitungsbus, Rolltreppen und einen rollenden Bürgersteig staunen. Auch der Krimsekt wird hier bekannt. Gebäude wie der Pont Alexandre III und der Gare d´Orsay sind gerade rechtzeitig für die Weltausstellung fertig geworden
Sport
14.04Die Radsportverbände von Belgien, Frankreich, Italien, der Schweiz und der USA gründen in Paris den Weltverband Union Cycliste Internationale (UCI)
Politik und Weltgeschehen
15.04Im Kaiserreich China der Qing-Dynastie wird die Boxerbewegung verboten, was ohne große Auswirkungen bleibt, da sie unter den regulären chinesischen Truppen Verbündete findet
Wirtschaft
16.04In den USA werden ihre ersten Briefmarkenheftchen verkauft
Wissenschaft + Technik
20.04Der Polarforscher Gunnerius Ingvald Isachsen entdeckt eine unbekannte Insel im Polarmeer. Die Amund-Ringnes-Insel erhält ihren Namen nach dem Brauereibesitzer, der diese norwegische Expedition, die unter der Leitung Otto Sverdrups steht, finanziert hat
Politik und Weltgeschehen
22.04In der Schlacht bei Kousséri zwischen drei französischen Kolonialarmeen unter dem Befehl Amédée-François Lamys einerseits und den Truppen des Reiches Bornu unter dem Usurpator Rabih az-Zubayr ibn Fadl Allah andererseits finden beide Heerführer den Tod. Das von den Franzosen in dieser Schlacht besiegte zentralafrikanische Reich wird später unter den Kolonialmächten Großbritannien, Frankreich und Deutschland aufgeteilt
Sport
04.0518 Gymnasiasten gründen in Nürnberg den 1. FC Nürnberg als Rugby-Verein.
Sport
14.05In Paris beginnen im Rahmen der Weltausstellung Exposition Universelle et Internationale die II. Olympischen Spiele der Neuzeit. Die Wettbewerbe verteilen sich über fünf Monate und dauern bis zum 28. Oktober
Politik und Weltgeschehen
28.05Großbritannien erklärt die Buren-Republik Oranjefreistaat zur Kolonie.
Politik und Weltgeschehen
29.05Die Franzosen gründen in Afrika das Fort Lamy. Es entwickelt sich zur Hauptstadt des Tschad und heißt heute NDjamena.
Sport
02.06Durch Fusion zweier Clubs wird der FC 1900 Kaiserslautern gegründet, aus dem nach weiteren Fusionen der 1. FC Kaiserslautern hervorgeht.
Politik und Weltgeschehen
05.06Im Burenkrieg nehmen die Briten Pretoria ein
Politik und Weltgeschehen
12.06Der deutsche Reichstag verabschiedet das 2. Flottengesetz, das das Deutsch-Britische Wettrüsten zur See anheizt.
Politik und Weltgeschehen
14.06Hawaii wird ein von den USA annektiertes Territorium.
Wissenschaft + Technik
16.06In Lübeck wird in Anwesenheit Kaiser Wilhelms II. der Elbe-Trave-Kanal (heute Elbe-Lübeck-Kanal) eingeweiht
Politik und Weltgeschehen
17.06Truppeneinheiten der Vereinigten acht Staaten erobern während des Boxeraufstands die strategisch bedeutsamen Taku-Forts an der Mündung des Flusses Hai He
Politik und Weltgeschehen
20.06Der deutsche Gesandte in Peking, Clemens von Ketteler, wird im um sich greifenden Boxeraufstand von einem ihrer Soldaten auf offener Straße erschossen
Sport
29.06In Bottrop wird der Verein für Turn- und Volksspiele Bottrop gegründet.
Kultur
29.06In Stockholm wird die Nobelstiftung errichtet. Sie nimmt Aufgaben im Zusammenhang mit der Vergabe von Nobelpreisen wahr.
Katastrophen
30.06Ein Großbrand im Hafen von Hoboken (New Jersey) wirkt sich auf vier deutsche Linienschiffe aus. Auf dem hölzernen Pier lagernde Baumwollballen entzünden sich. Allein auf den Schiffen des Norddeutschen Lloyd sterben 147 Menschen, insgesamt werden 326 Tote gezählt
Wissenschaft + Technik
02.07Mit dem Start des LZ 1 des Grafen von Zeppelin findet am Ufer des Bodensees der erste Flug eines Starrluftschiffes statt.
Politik und Weltgeschehen
13.07Burenkämpfer bringen Großbritannien im südafrikanischen Burenkrieg bei Nitralsnek und Derdepoort zwei Niederlagen bei, bei denen die Briten große Verluste erleiden
Wirtschaft
19.07Die Pariser Métro wird eingeweiht.
Politik und Weltgeschehen
27.07Bei der Verabschiedung eines Regiments deutscher Soldaten hält Kaiser Wilhelm II. seine Hunnenrede, mit der er die deutschen Truppen zu einem rücksichtslosen Rachefeldzug zur Niederschlagung des Boxeraufstands im Kaiserreich China auffordert.
Politik und Weltgeschehen
29.07König Umberto I. von Italien wird bei einem Attentat von dem Anarchisten Gaetano Bresci in Monza getötet.
Politik und Weltgeschehen
29.07Wladímir Iljítsch Uljánow (später Lenin genannt) verlässt Russland und geht über Genf nach München in ein fünfjähriges Exil.
Sport
01.08Der Verein Borussia Mönchengladbach wird unter dem Namen Fußballklub Borussia 1900 M.-Gladbach gegründet
Wirtschaft
03.08Harvey Samuel Firestone gründet in Akron die Reifenfirma Firestone Tire & Rubber Company
Wissenschaft + Technik
08.08David Hilbert stellt dem Internationalen Mathematikerkongress in Paris eine Liste von 23 ungelösten mathematischen Probleme vor. Diese Hilbertschen Probleme haben großen Einfluss auf die Entwicklung der Mathematik im 20. Jahrhundert
Politik und Weltgeschehen
14.08Ein internationales Expeditionskorps aus britisch-indischen, russischen, japanischen und US-amerikanischen Truppen erobert während des Boxeraufstandes Peking und plündert die Stadt
Religion
27.08Die Oper Prometheus von Gabriel Urbain Fauré wird in Béziers uraufgeführt.
Politik und Weltgeschehen
29.08In Mailand wird der Anarchist Gaetano Bresci wegen seines tödlichen Attentats auf König Umberto I. zu schwerer Zwangsarbeit im Gefängnis auf der Insel Santo Stefano verurteilt
Politik und Weltgeschehen
02.09In den staatlichen Schulen Preußens wird ein neues Schulfach zum Thema Sexuelle Aufklärung eingeführt.
Politik und Weltgeschehen
03.09Großbritannien besiegt die Burenrepublik Transvaal, die damit annektiert wird
Politik und Weltgeschehen
07.09Nach der Einnahme Pekings macht Kaiserinwitwe Cixi die Boxer für die militärische Niederlage verantwortlich und erteilt den Provinzgouverneuren die Anweisung, erneut Regierungstruppen gegen sie einzusetzen. Gleichzeitig führen alliierte Truppen Strafexpeditionen gegen Boxernester durch.
Katastrophen
08.09Der sogenannte Galveston Hurrikan zerstört die texanische Stadt Galveston, die in der Folge zu wirtschaftlicher Bedeutungslosigkeit herabsinkt. Offizielle Berichte schätzen die Anzahl der Toten auf 8000
Kultur
15.09Das Deutsche Schauspielhaus in Hamburg wird auf Initiative vermögender Hamburger Bürger und Unternehmer eröffnet.
Politik und Weltgeschehen
19.09Zweiter Burenkrieg wird von den Engländern nach der Besetzung von Oranjefreistaat und Transvaal (verfrüht) als siegreich beendet erklärt
Kultur
29.09Prinzregent Luitpold von Bayern eröffnet das Bayerische Nationalmuseum in München
Politik und Weltgeschehen
16.10Deutschland und Großbritannien schließen das Jangtse-Abkommen über ihre wirtschaftlichen Interessensphären im Kaiserreich China
Sport
28.10Nach über fünf Monaten Dauer gehen in Paris die II. Olympischen Sommerspiele mit der Schlussfeier zu Ende
Katastrophen
29.10Bei einer Explosion in einer New Yorker Chemiefabrik kommen fast 200 Menschen ums Leben.
Kultur
30.10Die Wiener Symphoniker geben unter dem Namen Conzertvereinsorchester im Musikverein ihr Eröffnungskonzert unter der Leitung von Ferdinand Löwe.
Kultur
03.11Die Uraufführung der Oper Das Märchen vom Zaren Saltan (Skaska o zarje Saltanje) von Nikolai Andrejewitsch Rimski-Korsakow findet an der Solodownikow-Privatoper in Moskau statt
Politik und Weltgeschehen
06.11Bei den US-Präsidentschaftswahlen besiegt der republikanische Amtsinhaber William McKinley seinen demokratischen Herausforderer William Jennings Bryan zum zweiten Mal
Sport
01.1218 Schüler des Kaiser-Wilhelm-Gymnasiums Aachen gründen den Fußballclub Alemannia Aachen
Politik und Weltgeschehen
01.12Im Deutschen Reich leben nach dem Ergebnis der durchgeführten Volkszählung 56.345.014 Einwohner
Wissenschaft + Technik
14.12Max Planck trägt vor der Physikalischen Gesellschaft in Berlin die theoretische Deutung seines Strahlungsgesetzes unter Verwendung der von ihm bisher abgelehnten statistischen Mechanik Ludwig Boltzmanns vor. Dabei geht er von der Annahme aus, dass die Strahlungsenergie nur in bestimmten Portionen (Energiequanten) abgegeben werden kann. Diese beiläufige Annahme des Planckschen Wirkungsquantums wird heute als seine größte wissenschaftliche Leistung und die Geburtsstunde der Quantentheorie betrachtet
Katastrophen
16.12Das deutsche Schulschiff Gneisenau sinkt im Sturm vor dem Hafen von Málaga in Spanien. 40 Mann der Besatzung kommen ums Leben
Sport
16.12Der Sportverein FC Alemannia Aachen wird von 18 Schülern des Kaiser-Wilhelm-Gymnasiums, der Oberrealschule und des Realgymnasiums in Aachen gegründet
Wissenschaft + Technik
23.12Reginald Fessenden führt die erste drahtlose Sprachübertragung durch
Kultur
25.12In der Weihnachtsbeilage der Neuen Freien Presse erscheint Schnitzlers Novelle Leutnant Gustl

[QUELLE] freie Enzyklopädie Wikipedia -- Autorenliste