Tipps & Tricks

1703 Einträge, Seite 1 von 61

Blumen

die zu kurz abgeschnitten wurden, lassen sich verlängern. Steile erst in einen Trinkstrohhalm, dann in die Vase stecken.

Asthma

Empfohlene Naturheilmittel: Cajeput Eukalyptus Lavendel Pfefferminze Teebaum Ysop Zypresse

Spülbecken

aus Kunststoff werden wieder blitzblank, wenn man sie randvoll mit warmem Wasser füllt, 2 Kukident darin auflöst und das ganze über Nacht stehen lässt.

Kardamom

Kardamom wird benutzt für: - Gebäck - Süßspeisen - Fischgerichte - Reisspeisen - Fleischbrühen - Hack- u. Hammelfleischgerichte - gebratenes Hähnchen - Apfelkuchen

Darminfektion

Empfohlene Naturheilmittel: Basilikum Bergamotte Thymian roter Zimtblatt Zimtrinde

Streifenfrei

Brillengläser werden streifenfrei sauber, wenn man sie mit Essig putzt. Fernsehschirme werden streifenfrei sauber, wenn man sie mit dem Autoklarsichttuch reinigt.

Desodorierend (Deo)

Empfohlene Naturheilmittel: Eukalyptus Lavandin Lemongras Zitronengras

Dosen ersetzen Gefrierbeutel

Werfen Sie leere Margarinedosen nicht weg, sie eignen sich nämlich noch prima zum Einfrieren von Lebensmitteln! Vorteil: Sie sparen Geld für Gefrierbeutel und können die Dosen platzsparend stapeln.

Cilantro

Cilantro wird benutzt für: - Fleischspeisen - Saucen - Eintöpfe

Hartwurst

für kurze Zeit in kaltes Wasser legen, dann lässt sich die Haut leichter entfernen.

Zahnpasta macht Kacheln glänzend

Mittel gegen stumpfe Badezimmerkacheln: Kacheln mit Zahnpasta einreiben, mit einem nassen Tuch abwaschen. Das gibt einen super Glanz.

Schimmernd

Zerdrückter, angestaubter Samt wird wieder wie neu, wenn man eine Kleiderbürste in Salz taucht und leicht darüberbürstet.

Kleister

der beim Tapezieren auf Möbel getropft ist, lässt sich mit einer fetthaltigen Creme mühelos wieder entfernen.

Zahnfleisch (Entzündung)

Auf ein Glas Apfelsaft zehn Tropfen Pfefferminzöl geben. Damit etwas dreimal täglich nach dem Zähneputzen die Mundhöhle spülen. Empfohlene Naturheilmittel: Thymian Zitrone Nelke Salbei Teebaum

Pullover

aus Baumwolle leiern beim Waschen leicht aus. Das passiert nicht, wenn man sie in einen Kissenbezug steckt, den man zubindet.

Frischhaltefolie

die im Kühlschrank aufbewahrt wird, klebt nicht zusammen.

Ansammlungen (Gifte,Flüssigkeit)

Empfohlene Naturheilmittel: Birke Engelwurz Fenchel Karottensamen Koriandersanten Kreuzkümmel Kümmel Liebstöckel Wachholder

Schwertlilie

Schwertlilie wirkt gegen: - Bauchspeicheldrüsen-Schwäche - Brandwunden - Darmentzündung

Ziegel hilft Wassersparen

Deponieren Sie im WC-Spülkasten einen Ziegelstein. Das spart bei jeder Spülung fast zwei Liter Wasser.

Birke

Birke wirkt gegen: - Blasenentzündung - Hautprobleme - Nierenschwäche

Streuselkuchen

Träufelt man nach dem Backen etwas kochende Milch über den Streuselkuchen, bleibt er länger frisch. wird saftiger und hält sich länger frisch, wenn man vor dem Aufbringen der Streusel eine Schicht Konfitüre nach Wahl auf dem Kuchen streicht.

Himbeere

Himbeere wirkt gegen: - Durchfall - Geburts erleichternd - Halsentzündung

Herdplatten

reinigt man am besten mit flüssiger grüner Seife. Man wischt die lauwarme Herdplatte damit ab und spült gut mit klarem Wasser nach.

Kerzenreste

lassen sich mithilfe eines Korkenziehers leicht aus einem Leuchter herausholen. Man dreht die Metallspirale in das Wachs und zieht den Stummel wie einen Weinkorken dann vorsichtig heraus. lassen sich ganz einfach mit einem Korkenzieher aus der Vertiefung des Kerzenhalters entfernen.

Wutanfälle

Empfohlene Naturheilmittel: Kamille Ylang Ylang

Zitronengras

Zitronengras wird benutzt für: - Wokgerichte - thailändische Küche

Ingwer

Ingwer wird benutzt für: - Fleischgerichte - Reis - Saucen - Kompott - zum Einlegen von Gurken - Kürbis - Birnen

Imunsystemstärkung

Empfohlene Naturheilmittel: Thymian (Thymusdrüse unter Brustbein klopfen) Fenchel (reinigend) Kamille Zitrone